im Sachgebiet „Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken / Ermittlung von Mieten und Pachten“ von der Architektenkammer Rheinland-Pfalz

  1. Dipl.-Ing. (FH) Architektin
  2. Dipl. Sachverständige (DIA)
  3. Öffentlich bestellte u. vereidigte Sachverständige

Nicole Pötzschmann-Wemme

Slider

Verkehrswertgutachten

für bebaute und unbebaute Grundstücke, Eigentumswohnungen, Zinsobjekte, Gewerbeimmobilien, Bauten der Landwirtschaft

Ermittlung von Rechten und Belastungen

Wegerecht, Wohn- und Mitbenützungsrecht, Nießbrauch etc.

Mietwertgutachten

zur Ermittlung der ortsüblichen Vergleichsmiete

Ermittlung von Mietminderungen

bei Einschränkungen des Gebrauchszustands der Mietsache

Wir erstellen Gutachten für Gerichte, Institutionen und Privatpersonen

  • in Speyer und Umgebung, wie Dudenhofen, Römerberg, Harthausen, Hanhofen, Haßloch, Dannstadt, Schifferstadt, Limburgerhof, Mutterstadt, Ludwigshafen, Neuhofen, Otterstadt und Waldsee 
  • in den Orten des angrenzenden Baden-Württembergs, von Mannheim bis Phillipsburg über die Achse Schwetzingen, Hockenheim, Waghäusel
  • in der Vorder-, Südpfalz und im Rhein-Pfalz-Kreis über Bad Dürkheim, Neustadt, Landau, Bad Bergzabern bis nach Germersheim, Kandel und Wörth am Rhein
  • im Gerichtsbezirk Speyer, Gerichtsbezirk Landau und Gerichtsbezirk Ludwigshafen sowie in deren angrenzenden Gerichtsbezirken
  • in den Kammerbezirken vom Landgericht Frankenthal, Landgericht Landau und Landgericht Zweibrücken

Aktuelles

Gutachten aus Gründen der Betreuung

Den demografischen Wandel spüren viele von uns in der eigenen Familie. Wir werden immer älter und trotz stetiger Fortschritte in der Medizin sind körperliche und teilweise auch geistige Einschränkungen an einem geliebten Menschen häufig nicht mehr aufzuhalten.  Mit Übernahme der Betreuung gilt es für den Betreuer einiges zu beachten.

Weiterlesen ...

Immobilienwerte bei Nießbrauchvorbehalt

Zum 3. Mal wird der Norddeutsche Sachverständigentag in Hamburg ausgerichtet. Wie schon zu den Freiburger Immobilientagen im Haus der Akademien wird ein vielfältiges, regional angepasstes Programm geboten. Willkommen sind alle, die sich in der Immobilienwirtschaft bewegen. In diesem Jahr freue ich mich meinen Beitrag zum Informationsangebot zu leisten.

In Hamburg werde ich sprechen über: „Immobilienwerte bei Vermögensweitergabe unter Nießbrauchvorbehalt – Einflüsse von Instandhaltungsrückstau bis Liquidation“ 

In Freiburg lautet das Thema "Das Nießbrauchrecht bei Gebäuden mit Instandhaltungsrückstau bis Liquidation" 

Weiterlesen ...